DE   |  EN
Vergabe-ID: FE1WBUHMMNKJ
Entsorgungsleistung
Altholz Kell
Status
storniert
öffentlich-rechtliche Vergabe
EU-weites offenes Verfahren mit anschließender elektronischer Auktion
Entsorgungsleistung
KELL - Kommunalentsorgung Landkreis Leipzig GmbH
Am Westufer 3
04463 Großpösna
Girth, Andreas (andreas.girth@kell-gmbh.de)
90500000 - Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen
13.07.2022
31.08.2022 15:00 Uhr
19.09.2022 08:00 Uhr - 27.09.2022 15:00 Uhr
30.11.2022 15:00 Uhr

Anfrage vom 04.08.2022 13:22 Uhr

Anfrage vom 20.07.2022 12:14 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit möchten wir gerne folgende Bieterfragen stellen:
1. ) Inwieweit - und wenn ja - mit welchen Kosten je km und Gewichtseinheit werden die durch die Anlieferung an der Verwertungsanlage anfallenden Logistikkosten des Auftraggebers bei der Angebotsauswertung herangezogen?

2.) In den "Vertragsbedingungen" ist unter Ziffer 10 etwas anderes als in den "Ergänzenden Vertragsbedingungen festgelegt. Was von beiden ist richtig bzw. welche Vertragsstrafen werden angewendet?

Mit freundlichen Grüßen

Antwort des Anbieters vom 05.08.2022 12:16 Uhr

1.) Unter dem Punkt Anforderungen > Logistikaufwand muss ein Verwertungs-/ Umschlagort angegeben werden. Anhand der Adresse wird die Fahrstrecke zum jeweiligen Stoffstandort berechnet und mit einer Kilometerpauschale multipliziert. Der daraus resultierende Logistikaufwand bildet zusammen mit dem Gebotspreis die Bewertungsgrundlage für die Zuschlagserteilung. Der Logistikaufwand wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt.
2.) Es wird die Vertragsstrafe aus den ergänzenden Vertragsbedingungen angewendet.


Anfrage vom 20.07.2022 12:14 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit möchten wir gerne folgende Bieterfragen stellen:
1. ) Inwieweit - und wenn ja - mit welchen Kosten je km und Gewichtseinheit werden die durch die Anlieferung an der Verwertungsanlage anfallenden Logistikkosten des Auftraggebers bei der Angebotsauswertung herangezogen?

2.) In den "Vertragsbedingungen" ist unter Ziffer 10 etwas anderes als in den "Ergänzenden Vertragsbedingungen festgelegt. Was von beiden ist richtig bzw. welche Vertragsstrafen werden angewendet?

Mit freundlichen Grüßen

Antwort des Anbieters vom 05.08.2022 12:16 Uhr

Wir verweisen auf die Antwort der Bieteranfrage vom 04.08.2022.


Information des Anbieters vom 05.08.2022 12:18 Uhr

Für diese Vergabe wird kein Transaktionsgeld fällig. Angebotsbedingungen, Vertragsbedingungen, sowie Leistungsbeschreibung wurden angepasst, das der Anbieter das Transaktionsgeld zahlt.


Anfrage vom 05.08.2022 14:27 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Folgende weitere Fragen haben wir zu Ihrer Antwort:
Auch wenn der Logistikaufwand , welchen der AG im Zusammenhang mit der Anlieferung des Altholzes beim AN hat, nicht dem AN in Rechnung gestellt wird, ist es dennoch unverzichtbar, dass der AN bereits in der Angebotsphase weis, welchen Einfluss die Transportentfernung auf die Angebotsbewertung hat. Dies ist für ein transparentes Vergabeverfahren unabdingbar. Wir bitten Sie deshalb um verbindliche Mitteilung der Kosten je Gewichts- und Entfernungseinheit, welche bei der Angebotsbewertung angesetzt werden.
Vielen Dank !

Antwort des Anbieters vom 26.08.2022 11:33 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Kosten werden wie folgt berechnet: Geplante Anlieferungen * Entfernung (einfache Distanz) in km * 2 (Hin und zurück) * 2€/km

Die geplanten Anlieferungen finden Sie in der jeweiligen Stoffbeschreibung unter "Lieferturnus". Dieser muss dann auf den Leistungszeitraum Hochgerechnet werden.

Z.B. Stoffmenge Bad Lausick
Lieferturnus: 30 x pro Jahr -> ergibt 60 Anlieferungen im Leistungszeitraum

60 * 30km * 2 * 2€/km = 7.200€ Logistikaufwand im Leistungszeitraum
7.200€ / 276 to = 26,1€/t Logistikaufwand im Leistungszeitraum
Diese Kosten werden für die Bewertung 1:1 mit Ihrem Entsorgungspreis verrechnet und bilden den Bewertungspreis


Anfrage vom 15.08.2022 07:38 Uhr

Wir bitten um konkrete Benennung der Kosten in € pro Kilometer, die vom AG für den Transport vom jeweiligen Wertstoffhof zur Übernahmestelle des Bieters als Malus in die Angebotswertung einfließen. Weiterhin bitten wir um Klarstellung, ob es sich um die einfache Strecke handelt oder ob der Hin- und Rückweg (also zweifache Strecke) als Grundlage herangezogen wird.


Zu den in den ergänzenden Vertragsbedingungen angeführten zu gewährenden Anlieferungszeiten der Übernahmestelle bzw. Verwertungsanlage des Bieters möchten wir die Frage stellen, wie oft es an Samstagen zu Anlieferungen kommt und ob diese möglicherweise mit vorheriger Information seitens des AG an den AN erfolgen könnten.
Herzlichen Dank.

Antwort des Anbieters vom 26.08.2022 11:34 Uhr

die Kosten werden wie folgt berechnet: Geplante Anlieferungen * Entfernung (einfache Distanz) in km * 2 (Hin und zurück) * 2€/km

Die geplanten Anlieferungen finden Sie in der jeweiligen Stoffbeschreibung unter "Lieferturnus". Dieser muss dann auf den Leistungszeitraum Hochgerechnet werden.

Z.B. Stoffmenge Bad Lausick
Lieferturnus: 30 x pro Jahr -> ergibt 60 Anlieferungen im Leistungszeitraum

60 * 30km * 2 * 2€/km = 7.200€ Logistikaufwand im Leistungszeitraum
7.200€ / 276 to = 26,1€/t Logistikaufwand im Leistungszeitraum
Diese Kosten werden für die Bewertung 1:1 mit Ihrem Entsorgungspreis verrechnet und bilden den Bewertungspreis.


Anfrage vom 26.08.2022 13:26 Uhr

Guten Tag,

können Sie mir bitte Ihren Rechenweg für die von uns angegebene Umschlagstelle erläutern?

Vielen Dank

Mathias Fickel
Drekopf Recyclingzentrum Leipzig GmbH

Antwort des Anbieters vom 26.08.2022 14:02 Uhr

die Kosten werden wie folgt berechnet: Geplante Anlieferungen * Entfernung (einfache Distanz) in km * 2 (Hin und zurück) * 2€/km

Die geplanten Anlieferungen finden Sie in der jeweiligen Stoffbeschreibung unter "Lieferturnus". Dieser muss dann auf den Leistungszeitraum Hochgerechnet werden.

Z.B. Stoffmenge Bad Lausick
Lieferturnus: 30 x pro Jahr -> ergibt 60 Anlieferungen im Leistungszeitraum

60 * 30km * 2 * 2€/km = 7.200€ Logistikaufwand im Leistungszeitraum
7.200€ / 276 to = 26,1€/t Logistikaufwand im Leistungszeitraum
Diese Kosten werden für die Bewertung 1:1 mit Ihrem Entsorgungspreis verrechnet und bilden den Bewertungspreis.


Sie sind nicht angemeldet

Nur angemeldete Nutzer können Angebote für Vergaben abgeben.